wichtige information Februar 2018

ACHTUNG WICHTIGE INFORMATION

In den letzten zwei Wochen hatten wir viele schreckliche Situationen wegen des wahnsinnigen Managers Boroianu Constantin ... der uns den Zugang zum Tierheim verwehrt hat. Er weigert sich Futter von uns für die süßen Hunde anzunehmen und droht alle 68 Hunde zu töten.
Wir haben unseren Anwalt informiert und haben Zeuge für alle seiner psychotischen Ausbürche. Ein Treffen war gestern (Montag, 26.) mit dem Bürgermeister der aus seinem Urlaub kam.... Wir waren vor Ort, aber weder der Bürgermeister oder Vizebürgermeister zeigten ihre feigen Gesichter. Nur Boroianu ..., der Wahnsinnige schreit nur herum wie ein ungebildeter Trottel, der er ist!
Er gab uns nur eine Stunde, um alle Hunde zuholen , die wir wollten! ... Natürlich wollen wir sie alle haben, aber mit begrenzten Mitteln und Platz konnten wir nur 12 retteb. Diese Lieblinge werden alle IHRE Hilfe brauchen ... sie brauchen Kastration und Impfunen , bis sie in den nächsten 8 Wochen reisen können, BITTE BITTE können Sie uns helfen?
Unser Anwalt hat dem DSV und der ANSVSA umfassende Beschwerdeformulare eingereicht ... ( eine Art Veterinäramt wie in Deutschland) Wir haben eine gründliche Untersuchung der Korruption für das Mülltierheim beantragt, ebenfalls auch Strafverfahren gegen alle, die an den Gräueltaten beteiligt sind, die wir in den letzten fünf Jahren in diesem öffentlichen Tierheim beobachtet haben .
Wir können nur hoffen, dass sie sehr schnell ankommen, um das Tierheim zu versiegeln und die Hunde am Leben bleiben.
Diese Situation hatten wir zu vermeiden versucht ... aber es scheint, dass der Bürgermeister die Nummer 4 in diesem Bereich sein wird, der in den letzten 14 Monaten wegen einer Taten ins Gefängnis kommt! Wir werden uns nicht scheuen oder aufhören, für diese Hunde und die Zukunft des Tierheims in Targu Neamt zu kämpfen.
Wegen des korrupten Systems dachten diese Monster, wir würden uns zurückziehen und sie könnten ihre verabscheuungswürdigen Praktiken fortsetzen, um ihre scheiternden Geschäfte wiederzubeleben, die kurz vor dem Bankrott stehen.
Nun, wir haben Neuigkeiten für sie, wir werden nicht gemobbt oder bedroht, wir machen weiter, um Gerechtigkeit für alle Hunde in Rumänien zu bekommen.
Alles wird jetzt veröffentlicht, mit allen Mitteln werden Journalisten kontaktiert, Tierrechtsanwälte helfen uns und wir brauchen so viel öffentliche Unterstützung wie möglich. Es wird in Kürze eine weitere Petition geben, und jede Hilfe bei Kontakten in den Medien wäre eine große Hilfe.

Spenden für uns, um die 12 Hunde nach Deutschland zu bringen, werden dringend benötigt. Wenn irgendjemand in irgendeiner Weise helfen kann ... brauchen wir Sie bitte.
paypal ist hundehilfeluckystray@gmx.de Spendenquittungen können ausgestellt werden. Kontoverbindung auf Anfrage auch gern.

Das ist noch nicht vorbei ... wir müssen für diese Hunde und für Gerechtigkeit kämpfen!

IMPORTANT UPDATE;
For the last two weeks we have faced many awful situations due to the maniacal manager Boroianu Constantin...who has denied us access to the shelter, stopped accepting food from us for the darling dogs and keeps threatening he has arranged for all 68 dogs to be killed!
We have our lawyer witness to all his psychotic ramblings and a meeting was called for yesterday (Monday 26th) with the Mayors arrival back from his holidays.... We attended but neither the Mayor or Vice Mayor showed their cowardly faces. Just Boroianu...shouting obcenities like the uneducated moron he is!
He gave us just one hour to remove any dogs we wanted!... of course we want them all, but with limited funds and spaces we could only save 12. These darlings will need all YOUR help... they need spay and neuter and foster fees until they can travel over the next 8 weeks, PLEASE PLEASE can you help us?
Our Lawyer has submitted extensive complaint forms to the DSV and ANSVSA... We have requested a thorough investigation into the corruption at the GS, also prosecutions are floowing against all involved in the atrocities we have recorded over the last five years at this public shelter.
We can only hope they arrive very quickly to seal the shelter and the dogs will remain alive.
This desperate situation is what we tried to avoid... but it seems the Mayor will be number 4 in this area going to jail in the last 14 months for curruption!. We will not rest or stop fighting for these dogs and the future of the shelter in Targu Neamt.
Because of the corrupt system these monster thought we would back off and they could continue their despicable practices to revive their failing businesses that are about to be declared bankrupt.
Well we have news for them, we will not be bullied or threatened we are continuing legally to get justice for all the dogs in Romania.
All will now be made public, through all means, journalists are contacted, animal rights lawyers are helping us, and we need as much public support as possible. There will be another petition up shortly and any help with contacts in media would be a huge help.

Donations for us to get the 12 dogs to Germany are desperately needed.. if anyone can help in any way .. we need you please.
paypal is donations@hopeforanimals.co.uk

This is not over... we HAVE to fight for these dogs and for justice!

These 12 darlings escaped yesterday.. we have them safe... some at the clinic and some in foster... the snow was heavy and -25 degrees... Boro told us we should remove all the houses, the weather sheild and the stove!..... we will not leave the 56 angels still in there with no protection.... We hope and pray the autorities arrive asap so the dogs will be fed.

We will update as soon as we have more news.... as of this minute, the dogs are still alive in the gs.............

Update:   Das erste Gespräch ist gemacht, es  war noch nicht sehr ergiebig, es werden viele Hürden aufgebaut. Wir haben diverse Forderungen gestellt und möchten auch die Aufstellung haben von dem Budget dass man uns für Futter, Tierarzt etc. zur Verfügung stellt.  Einer der Betreiber  legt uns sehr viele Steine in der Weg, ist bösartig, korrupt und unmenschlich. Für ihn zählt nur Geld und wie er es am Besten in die eigene Tasche bekommt. Ein Hund ist für ihn nichts wert ausser 1000 lei und danach kann er ihn ohne mit der Wimper zu zucken erschlagen..........und er würde das tun, wären wir nicht da und wüssten welche Hunde  wir haben.

Es ist noch nichts wirklich Spruchreifes zu berichten . Unser Rechtsanwalt wird weiter für uns tätig sein.

Verhandlung mit dem Bürgermeister und Impfungen im Müllhaldentierheim

15.01.2018

 

Wir konnten im Tierheim die Hunde impfen lassen mit Stroh und neuem Futter etc.  versorgen und einer wurde in Rumänien adoptiert und konnte direkt umziehen.

 

 

( English down below)
🤘
Hallo liebe Freunde ... Wie fast alle mitbekommen haben , haben wir am Dienstag das BIG MEETING mit dem Bürgermeister von Targu Neamt Wir haben einen Rechtsanwalt ausgewählt, und er ist erstaunt über diesen Fall von Betrug, Korruption und vielen gebrochenen Gesetzen. Wir haben diesen großartigen Mann ausgewählt , uns zu repräsentieren, um eine gute Chance zu haben, eine Partnerschaft mit dem Rathaus zu machen, wo wir u.a. ein Gespräch führen über ein Budget für das Tierheim dass sie uns monatlich zu zahlen haben. Wir nehmen an, dass sie das Budget für die letzten fünf Jahre geklaut haben, damit sie für die nächsten fünf Jahre bezahlt werden können!
Die Kosten des Anwalts, um alle Sitzungen zu bezahlen, und den Papierkram für diesen Fall zu erledigen belaufen sich auf 1000 €. Wir müssen das im Voraus vor Dienstag bezahlen.
Wir bitten, bitten und beten, dass wir diese Gebühr zusammen bekommen können. Das ist unsere Chance diesen Tieren eine Chance zu geben,Keine Grausamkeit mehr durch korruptes Personal im Tierheim, Pflege und Futter wie es sich gehört und eventuell auch ein zu Hause für die Tiere zu finden.
BITTE, wenn jemand mit einem kleinen oder großen Betrag helfen kann wären wir Euch sehr Dankbar.. Wir werden es schaffen und das Tierheim unter unserer Führung zu einem Vorzeige Tierheim zu machen.

Paypal ist donations@hopeforanimals.co.uk

oder auf das Deutsche Konto oder Paypal

Hundehilfe Lucky Stray e.V.
Commerzbank
IBAN: DE02508400050552786600
BIC /Swift: COBADEFFXXX
paypal hundehilfeluckystray@gmx.de

Hi lovely friends... As you all know we have the BIG MEETING with the Mayor on Tuesday. We have our lawyer chosen, and he is amazed by our case of fraud, corruption and many broken laws. We have to instruct this great man, to represent us to stand a good chance of making a partnership with the City hall, where we run the shelter and they have to pay a monthly sum towards it. We figure seeing as they stole all the budget for the last five years they should be made to pay forward for the next five years!
The cost of the Lawyer, to complete all meetings, and paperwork for this case is €1000. We have to pay this upfront before Tuesday.
We ask, beg and pray that we can get this fee together. This is our chance! To for the first time, give these dogs in this town.. HOPE. No cruelty and homes found for as many as possible, whilst living in better conditions and good food and care.
PLEASE if anyone can help with a small or large ;) amount towards this fee... now is the time we need you ALL <3 xxx Paypal is donations@hopeforanimals.co.uk
THIS IS IT............ THE FINAL FIGHT

Verschiende Neuigkeiten

Wir haben bei Dedemann ( das rumänischeBauhaus oder Hornbach) einen Ofen kaufen können für 180€, jetzt kann Florian, unser Helfer ,Nudeln, Reis und Fleischreste kochen .Des weiteren können wir berichten dass wir Futter , sowohl Trockenfutter als auch Nassfutter kaufen konnten, die Hunde konnten alle gechipt und geimpft werden.Es wurden Cargo Boxen, die am Flughafen benutzt werden gespendet und von einem rumänischen Pendler nach Targu Neamt verbracht wo sie als Hundehütten genutzt werden. Die Container halten Kälte bis zu  minus 23 grad ab was in Rumänien im Winter keine Seltenheit ist. Es wurden Hunde aus dem Müllhaldentierheim auf rumänische Pflegestellen gebracht wo sie  bis Januar auf ihre  Ausreise nach England oder Deutschland warten. Unsere Helfer Florian und sein Sohn Laur konnten wir mit festen Winterschuhen/Gummistiefel ausstatten für die Arbeit im Tierheim. Wer gut arbeitet braucht auch gute Arbeitskleidung und Ausstattung umso schneller und besser geht es voran. Es müssen immer noch mit Schwierigkeiten gekämpft werden die in Rumänien auf uns lauern, der Bürgermeister und die neuen "Bosse" die im Müllhaldentierheim eingesetzt wurden lassen uns vieles tun, aber wir müssen trotzallem immer auf der Hut sein. Es ist eben sehr schwer in Ländern wie Rumänien zu helfen so dass es sich die Waage hält. Wir haben viel erreicht, sind aber noch lange nicht am Ziel.

Gehen wir also in ein hoffentlich erfolgreiches 2018  und helfen so gut es geht weiter, sicherlich werden wir auch 2018 nach Rumänien fliegen oder fahren  um vor Ort zu helfen  und unsere Helfer zu besuchen und zu unterstützen. Wir hoffen Ihr seid auch alle wieder dabei , helft uns die Gelder für die Palette Futter für Januar zu sammeln und uns weiter in unserem Vorhaben zu unterstützen.

Vielen Dank an alle Spender die geholfen haben und weiterhin helfen.
Euer Lucky Stray Team

November 2017     Die Hütten sind da und vieles mehr

Update Müllhaldentierheim(Garbage Shelter)

1.Wetterschutz wurde angebracht
2. Holzofen wurde angeschafft  für warme Mahlzeiten wie Nudeln, Reis, Kartoffeln, Fleisch und nicht zuletzt für Wärme im Innenraum damit die Wasserbehälter      nicht einfrieren
3.es wurden alle Hunde entwurmt unser Helfer Florian sagte er habe noch nie so riesen Würmer gesehen bis zu 1 meter
                                                                        Durch Euere Spenden ist das möglich geworden, bitte helft weiter.

 

Wir haben jetzt die Schlüssel von dem Mülltierheim, wir dürfen die Hundehütten , die  die kommende Woche geliefert werden aufstellen, Stroh und Decken in die Boxen bringen , sauber machen und füttern. Durch den imensen Einsatz von Tierschützern und Freunden  konnten wir in Rumänien zumindest einen Teilerfolg erzielen und den korrupten Verwalter aus dem Dienst entfernen lassen, so dass er unsere Hilfen nicht mehr torpedieren kann und vorallem  er kann KEINE Spenden mehr unterschlagen. Ich kopiere Euch den orginal Text, wie ihr seht gibt es noch sehr viel zu tun.

Wer helfen möchte kann dies wie immer auf unserem Vereinskonto tun oder auf Paypal hundhilfeluckystray@gmx.de oder über Betterplace.org. ( siehe Startseite=

 

Today, with the 'Boss' sacked from the GS.. we were able to clean, feed and get some blankets and straw into the pens.. far from perfect but the dogs were so happy with it all... the houses should be ready end of this week... we long to see them in the pens and the dogs can get out of the cold.
We fed the dogs with wet food today, most are so skinny... We think we need to deworm them all, I am sure many will have them and therefore not be able to put any weight on. They won't survive this harsh Romanian winter if we can not build them up a bit. :'(
The Mayor has appointed 2 men to take over the GS, They were already on paper, part of it...but had no dealings, they deal with construction in the town. At the moment in meetings they have agreed to all we have asked, We have keys to the shelter, that we can put the houses and straw in, we will feed them and get them treated as needed, and we can arrange adoptions and take the dogs out when we have places. They also agreed we can install a camera system so we can view what goes on at the shelter. (This is an expense we don't have the money for yet, but something I think is so needed )
At this moment we don't have their 'list' of what they will provide, other than 2 staff and utilities...and we have asked this is a no kill shelter from now on. We await these answers in writing.
We will keep the houses as 'Our' property on loan to the GS and we still need to raise as much as possible per month, to help these dogs.
PLEASE PLEASE If you have a few pounds or euros you can spare, could you help us? We are doing our very best to make things better for these dogs.. we have to show we can do what we say, and keep these dogs healthy and finding them homes.
We have 2 now with foster offers, but we have to spay/neuter them and raise their travel fees... it is wonderful when we get Foster offers in Germany and UK, but we have to then pay to get them there. WE NEED YOUR HELP!.....Transport alone to UK is £250 and to Germany £150... but it is these angels chance of a life <3 Paypal is donations@hopeforanimals.co.uk Thank you all so much for any help at all. xxx

Hüttenbau Beginn

 

Mittlerweile haben wier in Rumänien einen Schreiner gefunden der die Hütten für die Hunde baut. Jetzt wird geschaut dass wir noch Material kaufen können um die Tiere vor Wettereinflüssen zu schützen, da der Winter vor der Tür steht und sicher bald der erst Schnee fallen wird.

 

Es ist mit vielen vor Ort zu kämpfen vorallem mit dem Chef des Mülltierheims, dem keinesfalls zu trauen ist, es muss alles mehrfach geprüft und gesichert werden damit Materialien und wichtiges nicht in dunklen Kanälen verschwindet. Ohne die loyalen Helfer vor Ort wäre es nicht möglich  gegen die Korruptionen anzukämpfen.

 

Dennoch lassen wir uns nicht unterkriegen und  setzen durch was schon lange in einem Land das der EU (!) angehören will standard sein sollte, es wird ein langer Weg und solange sich politisch nicht grundlegend was ändert wird es eins Sumpf auf aus Korruption bleiben der auf dem Rücken der Tiere ausgetragen wird wenn man nicht auf der Hut ist.

 

Hier ein paar Bilder zu den Hütten die wir bauen lassen

 

Die Hütten sind fertig , vielen Dank für Euere Hilfe. Weitere Fotos werden folgen sobald die Hunde eingezogen sind

 

Vorher / nachher